Neueste Agrarnachrichten

BRÜSSEL. In Brüssel haben sich in der vergangenen Woche die Anzeichen für einen möglicherweise in Kürze bevorstehenden Abschluss der Verhandlungen mit den Mercosur-Staaten über ein Freihandelsabkommen verdichtet.

WASHINGTON. Der US-amerikanische Präsident Donald Trump will die Farmer im eigenen Land mit zusätzlichen Beihilfen für Absatzeinbußen durch „ungerechtfertigte“ Vergeltungszölle Chinas und Handelsstörungen unterstützen.

BERLIN . Nach wie vor ungelöst sind nach Auffassung des Bundeslandwirtschaftsministeriums die Probleme auf dem landwirtschaftlichen Bodenmarkt. „Das Thema hat nichts an Brisanz verloren“, sagt Agrarstaatssekretär Dr. Hermann Onko Aeikens im Interview mit AGRA-EUROPE.

Neueste Ausgabe:
Agra-Europe 22/2019

Werfen Sie einen Blick auf die Titelthemen im aktuellen Heft oder in älteren Ausgaben.