Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Tagung des Internationalen Mais- und Informationsrings

Startdatum: 20. Februar


Ort: Sainte Criox-en-Pleine, Frankreich

Beschreibung: 

Die Tagung des Internationalen Mais- und Informationsrings (IMIR) am 20. Februar im elsässischen Sainte Criox-en-Pleine beschäftigt sich in diesem Jahr mit den Auswirkungen des Klimawandels auf den Maisanbau in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Ebenfalls auf der Tagesordnung stehen nach Angaben des Deutschen Maiskomitees (DMK) der Einfluss der neuen Düngeverordnung, die Vermeidung von Bodenerosion sowie aktuelle Entwicklungen bei der Beizung von Mais. Die Tagung findet in der Landwirtschaftskammer Oberelsass statt. Der IMIR ist laut DMK ein Zusammenschluss von Maisexperten aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Die Vereinigung wurde in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts von Praktikern und Beratern zum Informationsaustausch rund um den Mais gegründet.