Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Wertstoffgewinnung aus Gülle und Gärresten

Startdatum: 21. Februar


Ort: Werlte

Beschreibung: 

Die „Wertstoffgewinnung aus Gülle und Gärresten“ ist das Thema einer Veranstaltung, die das 3N-Kompetenzzentrum und die Deutsche Phosphor-Plattform (DPP) am 21. Februar im emsländischen Werlte durchführen. Nach Angaben der Veranstalter soll unter anderem den Fragen nachgegangen werden, wie die unterschiedlichen Substrate behandelt werden können und welche technischen und chemischen Lösungen Hersteller aus diesen Bereichen anbieten. Erörtert werde auch, wie Praktiker schon jetzt mit diesen Herausforderungen umgehen und ob die Rückgewinnung von Nährstoffen in Form von Rezyklaten ein gangbarer Weg ist. In Diskussionsrunden und beim Networking könnten sich Praktiker, Technologieanbieter und Maschinenhersteller sowie Vertreter aus der Forschung und Politik während und nach der Veranstaltung austauschen und gemeinsam über zukunftsfähige Lösungen diskutieren. Die Teilnahmegebühr beträgt laut den Veranstaltern 50 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich. Zusätzlich findet am Folgetag von 9.30 Uhr bis etwa 12.00 Uhr eine Praxisdemonstration einer Wirtschaftsdüngeraufbereitung in der Bioenergie Witte-Moor GmbH & Co. KG in Vrees statt.