Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Fachtagung Wald-Klima-Bildung

Startdatum: 26. März

Enddatum: 27. März


Ort: Würzburg

Beschreibung: 

Unter der Überschrift „Wald Klima Bildung“ steht eine zweitätige Fachtagung, mit der abdem 26.3. in Würzburg das Projekt „Motivationswerkstatt Wald und Klima - Pädagogische Module für den Klimaschutz durch Wald und Holz“ des Waldklimafonds offiziell abgeschlossen wird. Darauf hat die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) als Projektträger des Waldklimafonds hingewiesen. Ihr zufolge wurden in dem von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) bundesweit durchgeführten Projekt Fortbildungen für Lehrer und Erzieher durchgeführt. Das Themenfeld Wald, Klimawandel und Klimaschutz sei anschaulich und spielerisch vermittelt worden. Die Nachfrage an den Fortbildungen habe oft die Kapazitäten überstiegen, berichtete die BLE. Außerdem sei ein breites Spektrum an Bildungsmaterialien entstanden, das die Themen adressatengerecht aufbereite. Neben klassischen Lerneinheiten und Arbeitsaufträgen für die Schule gebe es Anregungen für Projekttage im Wald und eine Klimakönner-App. SDW-Bundesgeschäftsführer Christoph Rullmann wertete es als „wichtige kontinuierliche Aufgabe des Waldklimafonds“, Wald und Klima über Angebote für die Bildungslandschaft zu stärken. Die Nutzung von Holz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung sei wichtig für den Klimaschutz. Durch den Waldklimafonds sei ein Instrument geschaffen worden, um der Gesellschaft die große Bedeutung des Waldes für den Klimaschutz deutlich zu machen, aber auch eine Brücke zu den Handlungsoptionen der einzelnen Verbraucherinnen und Verbraucher zu schlagen.


Link: www.ble.de