Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


DLG-Seminare zur Eierproduktion mit Mobilstall

Startdatum: 11. April

Enddatum: 12. April


Ort: Gedern

Beschreibung: 

Die Eierproduktion mit dem Mobilstall und die Direktvermarktung stehen im Mittelpunkt von zwei Unternehmerseminaren, die von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) am 11. und 12. April im hessischen Gedern angeboten werden. Laut DLG geben Inga Garrelfs und Rike Bullwinkel vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) auf der ersten Veranstaltung einen Überblick über die Marktsituation und die Struktur der Geflügelwirtschaft. Außerdem informieren sie über die Produktionstechnik der Legehennenhaltung. Daneben werden Fragen der Direktvermarktung und der rechtlichen Rahmenbedingungen besprochen; zudem wird eine Betriebsbesichtigung angeboten. Die Zielgruppe dieses Seminars sind nach DLG-Angaben Landwirte und Interessierte mit geringen Erfahrungen in der Geflügelhaltung, die in die Direktvermarktung einsteigen und sich über das Modell „Mobilstall“ informieren wollen. Vertieft werden diese Themen im Rahmen des zweiten Seminars am folgenden Tag, wenn der Schwerpunkt auf der richtigen Nutzung des Mobilstalls liegt. Zentrale Informationen zu Genehmigung, Technik, Management und Kosten wird Jutta van Linde von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen vermitteln. Ebenfalls thematisiert werden Marketingvorteile rund um die Direktvermarktung; auch an diesem Tag wird der DLG zufolge eine Betriebsbesichtigung angeboten. Mit dem zweiten Seminar sind insbesondere Landwirte angesprochen, die sich gezielt mit dem Modell „Mobilstall“ auseinandersetzen wollen. Um Anmeldung bei der DLG-Akademie wird bis zum 21. März gebeten.