Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


FIBL-Seminare zum Messeauftritt und sozialen Standards

Startdatum: 03. Mai


Ort: Augsburg und Fulda

Beschreibung: 

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) bietet im Mai zwei Seminare zum nachhaltigen Messeauftritt für Verarbeiter von Bioprodukten und zu sozialen Standards in der Bio-Lebensmittelwirtschaft an. Laut FiBL finden die beiden Seminare am 3. Mai in Augsburg beziehungsweise in Fulda statt. Beim Messeseminar in Augsburg wird ein Überblick über das Messemanagement gegeben, von der Planung bis zur Erfolgskontrolle, inklusive Produktpräsentation und zielgruppengerechter Kommunikation vor, während und nach der Messe. Das Seminar richtet sich gleichermaßen an messeunerfahrene Unternehmen der Biobranche als auch an Mitarbeiter von etablierten Herstellern. Beim zweiten Kurs in Fulda stehen die relevanten sozialen Standards - vor allem bei der Rohstoffbeschaffung in Drittländern - auf dem Programm. Anhand von Best-Practice-Beispielen sowie verschiedenen Firmenkonzepten werden die Umsetzungsmöglichkeiten erläutert. Die Seminare werden im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) unterstützt. Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist kostenfrei. Für die Verpflegung wird eine Pauschale in Höhe von 25 Euro berechnet.