Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Deutscher Gartenbautag 2018 – „Cybersicherheit im Gartenbau“

Startdatum: 25. September

Veranstalter: ZVG

Ort: Berlin

Beschreibung: 

Der diesjährige Gartenbautag des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) beschäftigt sich mit dem Thema Cybersicherheit. „Neben allen Vorteilen, die die Digitalisierung mit sich bringt, birgt sie auch häufig unterschätzte Gefahren“, betonte ZVG-Präsident Jürgen Mertz in der Veranstaltungsankündigung. Cyberangriffe richteten sich überwiegend an mittelständische Unternehmen. Auch Betriebe des Gartenbaus seien in den letzten Jahren immer häufiger zum Ziel geworden. Dabei könnten Hacker beispielsweise elektronische Kassensysteme, digitale Steuerungsanlagen für Gewächshäuser oder Unternehmensdatenbanken angreifen. Der wirtschaftliche Schaden könne existenzbedrohend sein. Laut Programm wird Olaf Borries vom Landeskriminalamt (LKA) Berlin das aktuelle Phänomene Cybercrime aus Sicht seiner Behörde darstellen. Sven Philipp Kalweit von der Kalweit ITS GmbH will klären wie unsicher „sicher genug“ sei. Daniel Zessin von der G Data Software AG zeigt Gegenmaßnahmen gegen Cyberbedrohung auf. Über Versicherungslösungen spricht Michael Dutz von der Dr. Hörtkorn München GmbH.