Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Praktikertag zur ökologischen Apfelzüchtung

Startdatum: 12. November

Veranstalter: Bioland Beratung GmbH

Ort: Jork

Beschreibung: 

Die Fortschritte in der ökologischen Apfelzüchtung beleuchtet ein Praktikertag, der am 12. November 2018 im niedersächsischen Jork stattfindet. Der Schweizer Apfelzüchter Niklaus Bolliger und Inde Sattler vom Apfel:gut-Projekt werden von aktuellen Arbeiten berichten. Die Teilnehmer bekommen außerdem einen Einblick in eine Sammlung von Apfelsämlingen aus dem Erfurter Raum. Möglich macht das Tom Leukefeld, dessen Selektionen im zweiten Teil der Veranstaltung auch mit Äpfeln aus den Züchtungsprojekten verkostet werden können. Dr. Martin Brüggenwirth, Sortenprüfer der Esteburg, wird durch die Verkostung führen. Am Ende des Tages stellen die Veranstalter den Anbauversuch der dritten Selektionsstufe aus dem Apfel:gut-Projekt auf den Versuchsflächen des Versuchs- und Beratungsrings Öko-Obstbau Norddeutschland (ÖON) vor. Eine Teilnahmegebühr für das Seminar fällt nicht an, da es im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) angeboten wird. Fahrtkosten und Verpflegung werden jedoch von den Teilnehmern getragen; die Pauschale dafür beläuft sich auf 25 Euro.