Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Fachkongress zum Ökolandbau bis 2030

Startdatum: 23. November

Veranstalter: Messe Bozen AG

Ort: Bozen, Italien

Beschreibung: 

Ein Fachkongress zu den Trends im Ökolandbau und langfristigen Perspektiven wird unter dem Titel „Organic 2030“ am 23. November auf der Messe „Biolife“ in Bozen abgehalten. Die Messe selbst findet vom 23. bis 26. November statt. Bei dem Kongress werden die drei Länder verglichen, die beim Ökolandbau in Europa eine tragende Rolle spielen, und zwar Deutschland, Österreich und Italien. Auf
deutscher Seite wird der Präsident des Anbauverbandes Bioland, Jan Plagge, sprechen. Italien vertritt der Vizepräsident des italienischen Bioverbandes FederBio, Matteo Bartolini. Von österreichischer Seite ist Sylvia Maria Schindecker vom Referat Tierische Erzeugnisse der Landwirtschaftskammer des Landes anwesend. Die Eröffnung übernimmt der Südtiroler Herbert Dorfmann, der dem Landwirtschaftsausschuss
im Europäischen Parlament angehört, mit einem allgemeinen Überblick zum Status quo in Europa. Neben dem Fachkongress findet im Rahmen der Biolife zum ersten Mal auch ein Weinevent statt, und zwar am 26. November. Beim „Bio Wine Festival“ präsentieren Südtirols Biowinzer ihre besten Produkte. Am ersten und am letzten Messetag ist der Eintritt jeweils frei.