Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


DLG-Workshop zu GIS, GPS und Sensoren

Startdatum: 13. Dezember

Enddatum: 14. Dezember


Ort: Weidenbach

Beschreibung: 

Einblicke für Versuchstechniker in die Nutzung von GPS, GIS und Sensoren bietet die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) in einem zweitägigen Workshop, der an zwei Terminen im bayerischen Weidenbach stattfindet. Die erste Fortbildungsveranstaltung ist am 13. und 14. Dezember 2018 vorgesehen, die zweite am 12. und 13. Februar 2019. Neben praktischen Übungen im Freien werden im Feld erhobene Daten und frei verfügbare Satellitendaten in einem kostenlosen GIS-Programm verarbeitet. Das Seminar richtet sich laut DLG an Einsteiger und Personen, die vor der Entscheidung stehen, ob digitale Systeme in ihrem Betrieb hilfreich sein können. Referenten sind Prof. Patrick Noack von der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HAW ) und David Eder, Mitarbeiter im Bereich Ertragsdaten, Precision Farming und GIS an derselben Hochschule. Anmeldeschluss ist der 22. November 2018 beziehungsweise der 22. Januar 2019.