Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Apisticus-Tag in Münster

Startdatum: 02. März

Enddatum: 03. März


Ort: Münster

Beschreibung: 

Zum 28. „Apisticus-Tag“ der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen werden am 2. und 3. März 2019 unter dem Thema „Natürliche Vielfalt - Gesunde Bienen“ rund 3 500 Imker und Bienenkundler erwartet. Parallel zur Fachtagung zeigen mehr als 140 Aussteller aus dem In- und Ausland Produkte aus dem Umfeld von Imkerei und Bienenkunde sowie Natur- und Wildbienenschutz. Für den Samstag ist die Verleihung des „Apisticus“ 2019 angesetzt. Mit diesem Preis werden laut der Kammer Menschen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die Imkerei verdient gemacht haben. Im Rahmen des auf beide Tage ausgedehnten Vortragsprogramms spricht Prof. Randolf Menzel von der Universität Berlin über „Die Intelligenz der Bienen“. Imkermeister Bernhard Jaesch widmet sich Bienengehölzen vor dem Hintergrund des Klimawandels. Weitere Vortragsthemen zielen unter anderem auf die wilden Honigbienenvölker, die heilsame Wirkung von Bienengift und das Potential von fermentierten Pollen ab. Erstmals wird außerdem am Sonntag der Umweltpreis der Bienenkunde der Landwirtschaftskammer zur Förderung von Projekten des Natur- und Artenschutzes, die sich mit Bienenkunde und Imkerei befassen, verliehen.