Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Praktikertag zur ökologischen Rindermast

Startdatum: 13. März

Veranstalter: Bioland Beratung GmbH

Ort: Untermünkheim-Kupfer

Beschreibung: 

Das Potential der ökologisch wirtschaftenden Rinderhaltungsbetriebe bei der Mast zu steigern, ist das Ziel eines Praktikertags, den die Bioland Beratung GmbH am 13. März 2019 im baden-württembergischen Untermünkheim-Kupfer ausrichtet. Unter dem Motto „Mit optimierter Haltung und Fütterung die Bio-Rindermast ökonomischer machen“ zeigen die Referenten Strategien auf, um dieses Ziel zu erreichen. Dabei geht es zunächst um die ökonomischen Eckdaten, wobei die „Grundfutterwerbung für maximale Zunahmen“ in den Vordergrund rückt. Anschließend stehen Haltung und Fütterung zusammen im Fokus. Betriebsleiter Friedemann Zoller stellt außerdem seinen Praktikerbericht zur Umsetzung der Rindermast mit Anpaarungsstrategie vor. Eine Teilnahmegebühr für dieses Seminar fällt nicht an, da es sich um einen Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) handelt. Um Anmeldung wird bis zum 11. März gebeten.