Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Praktikertag zur Schaf- und Ziegenhaltung

Startdatum: 25. April

Veranstalter: Bioland Beratung GmbH

Ort: Kruchten

Beschreibung: 

Die Kitz- und Jungtieraufzucht auf dem Biobetrieb stehen im Fokus des Praktikertages Schaf- und Ziegenhaltung, der am 25. April in Kruchten im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) durchgeführt wird. Wie die Bioland Beratung dazu mitteilte, sind artgemäßes, ausreichendes und qualitativ hochwertiges Futter sowie eine tiergerechte Fütterung für die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit von Schafen und Ziegen elementar. In der Kitzaufzucht sei es besonders wichtig, alle Parameter so zu gestalten, dass die Tiere einen guten Start ins Leben bekämen. Schlechte Haltungsbedingungen seien die Ursache für viele Krankheiten wie Pasteurellen, Kokzidien und Lungenentzündung. Eine Anmeldung ist bis zum 21. April möglich. Die Teilnahme ist kostenlos; Fahrtkosten und Verpflegung müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden. (eva.mundkoswksi@bioland.de)