Testen Sie den landwirtschaftlichen Pressedienst Agra-Europe

 Zugriff auf alle aktuellen Premium-Meldungen von Agra-Europe

 Die wichtigsten Nachrichten des Tages schnell im Blick

 Speichern Sie Artikel in Ihrem persönlichen Koffer zum späteren Lesen

 Täglicher Newsletter mit allen Meldungen des Tages


Frischeseminar zur Wareneingangskontrolle von Gemüse

Startdatum: 06. Juni


Ort: Frankfurt

Beschreibung: 

Im Rahmen seines Bildungsangebots auf den deutschen Großmärkten bietet der Deutsche Fruchthandelsverband (DFHV) am 6. Juni im Frischezentrum Frankfurt eine Schulung zur Qualitätskontrolle an. Das praxisorientierte Seminar „Qualitäts-/Wareneingangskontrolle, Schwerpunkt Gemüse“ sieht vor, dass die Teilnehmer Warenproben unter Qualitätskriterien bewerten. Darüber hinaus können Warenmuster aus den einzelnen Unternehmen mitgebracht werden, um die qualitative Beurteilung mit den Referenten zu besprechen. Im Mittelpunkt steht dabei die Warenkunde, unter anderem zum Anbau, zur Ernte und zu den Sorten, die Durchführung einer Qualitätskontrolle mit reproduzierbaren Kontrollergebnissen sowie die Dokumentation und Verwendung von Checklisten. Zur Sprache kommen außerdem die Verantwortlichkeit des Besitzers und der Aufbau sowie der Inhalt von Vermarktungsnormen. Als Referenten sind Experten der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) angekündigt. Eine Besichtigung des Frischezentrums ist vor Seminarbeginn möglich. Mit der Veranstaltung richtet sich der DFHV an Mitarbeiter in den Bereichen Lager, Wareneingang, Qualitätskontrolle und -sicherung sowie Einkauf und Vertrieb. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen. Anmeldeschluss ist der 23. Mai.