Terminhandel mit Milchprodukten ruht zum Jahresstart

BONN/LEIPZIG. Der Terminhandel mit Milcherzeugnissen hat zum Jahresstart noch nicht wieder an Fahrt aufgenommen. An der European Energy Exchange (EEX) wurde gestern und bis heute Mittag lediglich ein Butterkontrakt über 5 t gehandelt; zwischen den Jahren hatten immerhin 86 Kontrakte über 430 t den Besitzer gewechselt.


Sie müssen als Premiumnutzer angemeldet sein, um diesen Artikel vollständig lesen zu können.


Sie sind noch kein Kunde? Informieren Sie sich über unser Angebot.