Union und SPD pochen auf flächendeckenden 5G-Ausbau

BERLIN. Die Koalitionsfraktionen sorgen sich um die unzureichende digitale Infrastruktur auf dem Land. Die bestehenden Defizite in ländlichen Regionen seien ein massiver Standortnachteil, heißt es im Entwurf für einen gemeinsamen Antrag zum Thema „Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken - Gutes Leben auf dem Land gewährleisten“, der anlässlich der anstehenden Internationalen Grünen Woche eingebracht und debattiert werden soll.


Sie müssen als Premiumnutzer angemeldet sein, um diesen Artikel vollständig lesen zu können.


Sie sind noch kein Kunde? Informieren Sie sich über unser Angebot.