29. CARMEN-Symposium

05.07.2021 - 14.06.2021
Veranstalter: Centrales Agrar-Rohstoff-Marketing- und Energie-Netzwerk
Ort: Internet
www.carmen-ev.de

Mit zwei Konferenzen zu den Themen „Wald- und Holznutzung“ sowie „Pflanzenkohle“ startet das Centrale Agrar-Rohstoff-Marketing- und Energie-Netzwerk (CARMEN) sein 29. Symposium, das vom 5. Juli insgesamt zehn Tage lang digital stattfindet. Wie CARMEN in einem Hinweis mitteilte, greift es mit der Konferenz zum Start der Veranstaltungsreihe unter anderem die „enorme Aufmerksamkeit“ auf, die Holz derzeit von Seiten der Politik erfahre. Der Wald als Produktionsort werde seit Jahren von den Bewirtschaftern professionell und aufwändig umgestaltet. Daraus folgten auch die vielfältigen Gemeinwohlwirkungen. Fraglich sei aber, wer dabei welchen Aufwand trage und ob das auf Dauer so bleiben könne, betonte das Netzwerk. In der zweiten WebKonferenz „Pflanzenkohle - Homöopathie oder Blockbuster für Klima, Boden und Umwelt?“ geht es um die Chancen und Herausforderungen beim Einsatz von Pflanzenkohle in der Landwirtschaft. Der Tagungsbeitrag beträgt laut CARMEN je WebKonferenz 50 Euro. Reduzierte Tages- und Gesamttickets könnten noch bis zum 21 Juni erworben werden.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung