Agrarfinanztagung 2021

15.04.2021
Veranstalter: Deutscher Bauernverband; Landwirtschaftliche Rentenbank
Ort: Internet
www.rentenbank.de

Die zukünftigen Rahmenbedingungen im Agrarkreditgeschäft sowie aktuelle Entwicklungen der landwirtschaftlichen Märkte und Trends werden bei der Agrarfinanztagung 2021 diskutiert, die der Deutsche Bauernverband (DBV) und die Landwirtschaftliche Rentenbank wegen der anhaltenden Corona-Pandemie am 15. April ausschließlich in einem digitalen Format ausrichten werden. Die Agrar- und Ernährungswirtschaft ist laut den Organisatoren eine dynamische Branche und unterliegt zahlreichen Einflussfaktoren. Das Agrarbanking sei starker Partner der Unternehmen im Agribusiness und begleite sie dabei, den Herausforderungen gerecht zu werden und Chancen zu nutzen. Auf dem Programm der diesjährigen Fachtagung stehen neben einem Eingangsstatement von DBV-Präsident Joachim Rukwied unter anderem Referate zur Entwicklung der Kapital- und Agrarmärkte im weltweiten Kontext, die Potentiale von Investitionen in die Landwirtschaft und Bioenergie sowie Vorträge zum nachhaltigen Agrarbanking. Anmeldungen zur Agrarfinanztagung können bis zum 12. April unter www.rentenbank.de/AFT-2021 erfolgen. Die Veranstaltung selbst wird als Youtube-Livestream übertragen.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung