CARMEN-Fachgespräch zum modernen Strohbau

15.10.2020
Veranstalter: Centrales Agrar-Rohstoff-Marketing- und Energie-Netzwerk
Ort: Berching
www.carmen-ev.de

Das Centrale Agrar-Rohstoff-Marketing- und Energie-Netzwerk (CARMEN) veranstaltet am 15. Oktober in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer, dem Passivhaus-Institut, dem Fachverband Strohballenbau Deutschland (FASBA) und dem Interreg-Projekt „Up Straw“ in Berching ein Fachgespräch zum Bauen mit Stroh. Neben Fachvorträgen steht der mit Strohballen gedämmte Neubau „Haus St. Wunibald“ des Klosters Plankstetten im Mittelpunkt des Fachgesprächs „Moderner Strohbau - Werte schaffen mit einem CO2-neutralen Baustoff“. Im Rahmen einer Führung in Plankstetten informiert der Bauherr zur Bauentscheidung, Ausschreibung und Vergabe, und die Bauverantwortlichen berichten über konstruktive und baustoffliche Details. Neben der Erläuterung des EU-Projekts werden die einzelnen Strohbauprojekte der beteiligten Länder kurz vorgestellt. Darüber hinaus widmet sich die Veranstaltung dem energiesparenden Bauen mit Stroh, der Vorfertigung im Strohbau und dem Sanieren mit Stroh, gibt aber auch Einblicke in innovative Strohbaustoffe. Die CARMEN-Veranstaltung richtet sich an Architekten, Planer, Energieberater, zertifizierte Passivhausplaner, Handwerker, Strohverarbeiter, Holzbauunternehmen sowie Bauschaffende der öffentlichen Hand und weitere Interessierte.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung