Fachtagung zur Bioschweinehaltung

22.06.2022 - 23.06.2022
Veranstalter: Aktionsbündnis Bioschweinehalter Deutschland; Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen; Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Landbau Baden-Württemberg
Ort: Bad Mergentheim
www.duesse.de/kalender

Unter der Überschrift „Marktentwicklung und neue Ideen für Bio-Schweine“ laden das Aktionsbündnis Bioschweinehalter Deutschland (ABD), die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und die Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Landbau Baden-Württemberg (AÖL) für den 22. und 23. Juni zu einer Fachtagung nach Bad Mergentheim ein. Geplant sind Beiträge zur aktuellen Situation auf den Märkten für Bioschweine und Bioschweinefleisch, zur Zukunft der Tierhaltung in Deutschland und zur Zukunft von Biofleisch im Handel. Außerdem soll es um die Weiterentwicklung der Haltung von Bioschweinen gehen, ebenso um die Folgen der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Daneben wollen Praktiker über ihre Erfahrungen in der Bioschweinehaltung berichten. Im Anschluss an die Tagung, konkret am 24. Juni, steht ein Besuch von Bioschweinehaltern in Baden-Württemberg auf dem Programm. Anmeldungen zur Tagung nimmt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen entgegen.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung