GV-VdR-Winterschulung 2021/22

11.11.2021
Veranstalter: Genossenschaftsverband - Verband der Regionen
Ort: Seddiner See
veranstaltungen.genossenschaftsverband.de/

Mit einer Fachveranstaltung zum „Wandel in der Agrarpolitik“ gibt der Genossenschaftsverband - Verband der Regionen (GV-VdR) am Donnerstag dieser Woche (11.11.) in der Heimvolkshochschule am Seddiner See den Startschuss zu seiner Winterschulung-Veranstaltungsreihe 2021/22. Wie der Verband dazu erläuterte, wird es dabei nicht nur um die Ausgestaltung der Agrarförderung in der neuen Förderperiode der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) gehen, sondern auch um die grundlegende Ausrichtung der Agrarpolitik selbst. Diskutiert werden soll insbesondere die Frage der gesellschaftlichen Erwartungen und deren wirtschaftliche Tragfähigkeit. Auf dem Programm stehen unter anderem Vorträge von Prof. Harald Grethe von der Humboldt Universität zu Berlin, dem Leiter Agrarpolitik vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND), Christian Rehmer, sowie dem Präsidenten des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern, Detlef Kurreck.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung