Jahrestagung der Gesellschaft für Agrargeschichte

24.06.2021 - 25.06.2021
Veranstalter: Gesellschaft für Agrargeschichte
Ort: Frankfurt
www.agrargeschichte.de

Die Gesellschaft für Agrargeschichte (GfA) hat einen Nachholtermin für ihre diesjährige Jahrestagung festgesetzt, die wegen der gesundheitlichen Bedrohung durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschnitte zu deren Abwehr abgesagt werden musste. Die Konferenz „Ländliche Gesellschaft und digitale Geschichtswissenschaften“ sollte ursprünglich am 18. und 19. Juni in Frankfurt stattfinden. Als neuer Termin wurden jetzt der 24. und 25. Juni 2021 genannt. Veranstaltungsort ist das Haus der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) in Frankfurt. Die GfA wies ferner darauf hin, dass die nächste Mitgliederversammlung im Rahmen der Jahrestagung am 24. Juni um 18.30 Uhr stattfinde. Damit werde der in der Satzung vorgeschriebene mindestens zweijährige Turnus eingehalten.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung