25. Witzenhäuser Konferenz

03.12.2019 - 07.12.2019
Veranstalter: Universität Kassel
Ort: Witzenhausen
www.konferenz-witzenhausen.de

Wie sich die Landwirtschaft an die veränderten Klimabedingungen anpassen kann, ist unter anderem Thema auf der 25. Witzenhäuser Konferenz „Klima.Wandel.Landwirtschaft“, die die Universität Kassel vom 3. bis 7. Dezember durchführt. Ferner soll in den Vorträgen und Workshops erörtert werden, welchen Beitrag der Ökolandbau leistet und ob technische Reformen reichen oder ob ganz neue Konzepte in Pflanzenbau und Tierhaltung erforderlich sind. Darüber hinaus soll diskutiert werden, welche Rolle Politik und Gesellschaft einnehmen müssen und was der einzelne Landwirt konkret tun kann. Zu den Referenten gehören der frühere Präsident des Clube of Rome, Prof. Ernst Ulrich von Weizsäcker, der Leiter der Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik, Prof. Felix Ekardt, sowie Prof. Rainer Roehe vom Scotlands Rural College aus Edinburgh, die Autorin des Buchs „Die Kuh ist kein Klimakiller“, Dr. Anita Idel, und Prof. Jürgen Heß vom Fachgebiet Ökologischer Pflanzenbau der Universität Kassel.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung