Bioland-Milchviehtagung Süd

29.11.2019
Veranstalter: Bioland; Thünen-Institut für ökologischen Landbau
Ort: Wildpoldsried
www.bioland.de

Unter dem Motto „Mit Strategie und Klarheit zum Erfolg“ steht die Bioland-Milchviehtagung Süd, die Bioland in Kooperation mit dem Thünen-Institut (TI) für ökologischen Landbau am 29. November in Wildpoldsried im Allgäu durchführt. Dort stehen neben der Weidemilcherzeugung nach irischem Vorbild die Einflüsse auf die Klauengesundheit bei der Milchkuh auf der Agenda. Zudem erfahren die Teilnehmer, wie sich die Tierwohlsituation eines Bestandes objektiv erfassen und bewerten lässt. Außerdem werden aktuelle Entwicklungen auf dem Biomarkt erläutert. Eine Anmeldung ist bis zum 22. November erforderlich; es wird eine Tagungsgebühr erhoben. (veranstaltung-bayern@bioland.de)


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung