BÖLN-Praktikertag zur Ökogeflügelhaltung

28.11.2019
Veranstalter: Bioland Beratung GmbH
Ort: Wiesenburg
www.bioland.de

Um „Aktuelle Informationen zur Öko-Geflügelhaltung“ geht es auf einem Praktikertag, den die Bioland Beratung GmbH im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) am 28. November in Wiesenburg/Markt durchführt. In dessen Rahmen besuchen die Teilnehmer das Gut Schmerwitz in Brandenburg und besichtigen neben den Ställen der ersten Stunde, den vor wenigen Wochen fertig gestellten modernen Stall für 6 000 Legehennen. Im Seminarteil am Nachmittag referiert Dr. Friedhelm Deerberg über den derzeitigen Stand der Revision der EU-Ökoverordnung und den damit verbundenen Auswirkungen für die Ökogeflügelhaltung und die bestehenden Ställe. Als weiteres Thema steht die Versorgungslage im Bereich Junghennen auf der Agenda. Neben der regionalen und bundesweiten Marktlage für Junghennen sollen Hilfsmittel wie das Begleitpapier sowie die Auftragsbestätigung für Junghennen und deren optimale Einstallungs- beziehungsweise Eingewöhnungsphase thematisiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos, da das Bundeslandwirtschaftsministerium über das BÖLN den Praktikertag finanziert. Eine Anmeldung ist bis zum 18. November möglich. (anja.renger@bioland.de)


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung