DLG-Think Food zu personalisierten Lebensmitteln - verschoben

18.03.2020
Veranstalter: Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft
Ort: Frankfurt am Main
www.dlg.org/de/lebensmittel/veranstaltungen/dlg-think-food/

Das neue Zukunftsformat der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), die DLG-Think Food, beleuchtet am 18. März 2020 in Frankfurt am Main Entwicklungen rund um „Personalisierte Lebensmittel“ aus verschiedenen Perspektiven. Wie die DLG dazu vergangene Woche weiter ankündigte, wird ein Innovations-Parcours mit Start-up-Pitches als Ideenschmiede dienen und wertvolle Inspirationen für einen Zukunftsmarkt bereithalten. Mit dem stetig wachsenden Wohlstand in den Industrieländern gehe eine steigende Kalorienzufuhr einher, die ernährungsbedingte Krankheiten zur Folge habe, stellte die Landwirtschafts-Gesellschaft fest. Der Ernährung mit ihrem unmittelbaren Einfluss auf die Gesundheit komme bei der Problemlösung eine große Bedeutung zu. Free-From-Produkte, Superfoods oder Functional Food machten es bereits deutlich: Lebensmittel sollten nicht mehr nur schmecken; sie sollten den Einzelnen - wieder - fit machen. Personalisierte Lebensmittel würden heute als vielversprechendster Hebel im Kampf gegen Wohlstandskrankheiten diskutiert. Die Suche nach individuellen Optimierungskonzepten habe begonnen. Lebensmittel beziehungsweise Essen werde den individuellen, körperlichen Gegebenheiten, wie etwa der genetischen Disposition oder den spezifischen Stoffwechseltypen angepasst. Bei der Veranstaltung soll deshalb laut DLG der Frage nachgegangen werden, ob sich die Ernährungswirtschaft vom Massenmarkt verabschieden und die Zukunft in „Personalisierten Lebensmitteln“ suchen muss. Wie sich dieser vielversprechende Markt am besten erschließen lasse, sei noch unklar. Die DLG-Think Food wolle Ideengeber und Diskussionsplattform sein und vor allem Produktentwickler und -manager für ein notwendiges Umdenken sensibilisieren. Neben klassischen Kurzvorträgen kämen auch neue Lehr- und Lernmodule zum Einsatz, die vor allem den Austausch der Teilnehmer untereinander fördern sollten.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung