Fruit Logistica 2020

05.02.2020 - 07.02.2020
Veranstalter: Messe Berlin GmbH
Ort: Berlin
www.fruitlogistica.de

Im Rahmen der Fruit Logistica, die vom 5. bis 7. Februar in Berlin stattfindet, haben Auszubildende auch in diesem Jahr die Möglichkeit, die Bandbreite der nationalen wie internationalen Fruchtbranche näher kennenzulernen. Wie der Deutsche Fruchthandelsverband (DFHV) mitteilte, bietet das FrischeSeminar am 7. Februar zusammen mit der Messe Berlin GmbH jungen Mitarbeitern kostenlos exklusive Hintergrundgespräche unter anderem mit klassischen Fruchthändlern sowie Verpackungs- und Transportspezialisten an. Zudem gibt es neben den Gesprächen an den Messeständen die Möglichkeit zu einem individuellen Rundgang über die Fachausstellung. Teilnehmen können dem DFHV zufolge Auszubildende aus den Bereichen Groß- und Außenhandel, Einzelhandel sowie Lagerlogistik; daneben sind interessierte Ausbilder und Personalverantwortliche willkommen. Eine Anmeldung ist bis zum 23. Januar per E-Mail unter info@frischeseminar.de erforderlich. Wie die Agentur für die internationale Entwicklung der französischen Wirtschaft (Business France) mit Blick auf die Messe mitteilte, finden an allen Messetagen am Stand der Agentur in Halle 22 diverse Verkostungen von rein pflanzlichen Speisen statt. Auch eine breite Palette von Rezepten aus den Produkten der Aussteller könne probiert werden. Am ersten Messetag organisiert Business France zudem die „French Party“ für Aussteller und Besucher des französischen Pavillons. Auf dem Programm stehen neben der Jazzgruppe „Soul Gang“ auch kulinarische Überraschungen und Cocktails nach französischer Art.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung