HLBS-Seminar zur Hofübergabe

02.12.2019
Veranstalter: Hauptverband der landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen
Ort: Berlin
www.hlbs.de

Verschiedene Themenbereiche im Zusammenhang mit einer Betriebsübergabe beleuchtet eine Seminarreihe, die der Hauptverband der landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen (HLBS) in den kommenden Monaten organisiert. Wie der HLBS dazu mitteilte, werden steuerliche und zivilrechtliche Aspekte dargestellt sowie Hinweise und Beispiele zur Vertiefung der Themen gegeben. Eine ausführliche Arbeitsunterlage wird gestellt. Die Veranstaltung findet im November am 7. in Mönchengladbach, am 19. in Münster, am 28. in Stade und am 29. in Bad Zwischenahn statt. Für Dezember sind zwei Veranstaltungen geplant, die am 2. in Berlin und am 3. in Hannover organisiert werden. Drei weitere Gelegenheiten zur Teilnahme an dem Seminar wird es im April kommenden Jahres geben, und zwar am 1. in Sauerlach, am 2. in Bamberg sowie am 21. in Heidelberg. Die Teilnahmegebühr beträgt zuzüglich Umsatzsteuer 390 Euro pro Person; für HLBS-Mitglieder gilt eine Ermäßigung in Höhe von 20 Euro. Nochmals günstiger wird die Teilnahme, wenn mehr als 2 Monate vor dem Veranstaltungstermin gebucht wird.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung