Informationsveranstaltung zur Wildvermarktung

07.09.2020
Veranstalter: Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft; Landwirtschaftsministerium Niedersachsen; Landesjägerschaft Niedersachsen
Ort: Schneverdingen
www.mg-niedersachsen.de

Um Wissenslücken zur professionellen Vermarktung von Wildbret zu schließen, organisiert die Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft gemeinsam mit dem Hannoverschen Landwirtschaftsministerium und der Landesjägerschaft Niedersachsen am 7. September in Schneverdingen eine Informationsveranstaltung mit dem Titel „Wild serviert“. Wie die Marketinggesellschaft erläuterte, ist zu wenig bekannt, dass Wildbret in verschiedenen Convenience-Stufen kontinuierlich verfügbar sowie als Handelsware endverbrauchergerecht aufbereitet und so problemlos zu beziehen ist. Trendprodukte aus niedersächsischem Wildbret seien eine „ausgezeichnete Profilierungsmöglichkeit“ für Fleischer, Direktvermarkter und auch Gastronomiebetriebe. Im Rahmen der Veranstaltung, die von der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast eröffnet wird, werden nach Angaben der Marketinggesellschaft Wildhandelsunternehmen ihre Sortimente an frischen und innovativen Convenience-Produkten präsentieren. Ferner informieren Forstbetriebe des Landes und des Bundes, die Jägerschaft, das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) und andere Einrichtungen rund um Rechts-, Gesundheits- und Hygieneaspekte der Wildvermarktung. Zur Teilnahme eingeladen sind der Marketinggesellschaft zufolge vorrangig Inhaber und Betreiber von Fleischereifachgeschäften, landwirtschaftliche Direktvermarkter und auch Gastronomen. Die Teilnahme ist kostenlos; um Anmeldung wird gebeten.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung