Milchviehtagung Nord

14.01.2020 - 15.01.2020
Veranstalter: Bioland; Thünen-Institut für Ökologischen Landbau
Ort: Schneverdingen
www.bioland.de

„Mit Strategie und Klarheit zum Erfolg“ lautet das Motto der Milchviehtagung Nord, die der Anbauverband Bioland in Kooperation mit dem Thünen-Institut (TI) für Ökologischen Landbau am 14. und 15. Januar in Schneverdingen organisiert. Thematisiert werden nach Angaben des Anbauverbandes unter anderem die Optimierung des Herdenmanagements, die Klauengesundheit, die Erfassung und Bewertung von Tierwohl sowie aktuelle Entwicklungen bei der Erzeugung und Vermarktung von Biomilch. Vor Beginn des Veranstaltungsprogramms wird eine Exkursion zum Bioland-Betrieb Biohof Mojenhop angeboten. Nach dem Ausflug gibt es die Möglichkeit, mit Bioland-Präsident Jan Plagge über die Landwirtschaft der Zukunft und die Erhaltung der eigenen Souveränität zu diskutieren. Die Tagungspauschale inklusive Verpflegung beträgt für beide Tage 315 Euro für Nichtmitglieder und 265 Euro für Mitglieder des Anbauverbandes. Um Anmeldung wird gebeten.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung