Runder Tisch zur Zukunft der Geflügelhaltung

10.10.2019
Veranstalter: Weltvereinigung für Geflügelwissenschaft
Ort: Vechta
www.transformationsforschung-agrar.de

VECHTA. Zur Zukunft der Geflügelhaltung führt die Weltvereinigung für Geflügelwissenschaft (WPSA) eine Vortragsveranstaltung durch, die an diesem Donnerstag (10.10.) an der Universität Vechta im Rahmen des siebten Europäischen Runden Tisches „Poultry Economics“ stattfindet. Wie die Hochschule mitteilte, richtet sich die von der WPSA-Arbeitsgruppe „Wirtschaft und Marketing“ organisierte Veranstaltung an Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie alle WPSA-Mitglieder. Tagungssprache ist Englisch. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird bis zum 8. Oktober gebeten.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung