Seminar zur Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen und erneuerbarem Stom

14.11.2019
Veranstalter: Bundesverband Bioenergie; Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen
Ort: Berlin
www.fachseminar-nachhaltigkeit.de

Die Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen und erneuerbarem Strom steht im Mittelpunkt eines Fachseminars, das der Bundesverband Bioenergie (BBE) und die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) am 14. November in Berlin anbieten. Nach Angaben der Veranstalter liegen die Schwerpunkte des Seminars auf der Beschlusslage beim Klimaschutzgesetz und ihrer Bedeutung für die Biokraftstoffbranche sowie dem Produktmerkmal Nachhaltigkeit in Verbindung mit Bericht und Dokumentation. Ebenfalls beleuchtet werden Zertifizierungssysteme und neue Herausforderungen der novellierten Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II). Beim „Blick über den Tellerrand“ wird die E-Mobilität unter die Lupe genommen. Um Anmeldung wird gebeten; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 150 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer für Mitglieder des BBE, der UFOP sowie Mitarbeiter im öffentlichen Dienst; für alle anderen werden 300 Euro fällig. Eine Teilnahme ist laut den Veranstaltern nur bei vorab bezahlter Rechnung möglich.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung