Tagung des Internationalen Mais- und Informationsrings

21.02.2020
Veranstalter: Internationaler Mais- und Informationsring
Ort: Breisach am Rhein

Die aktuelle Situation in der Landwirtschaft ist Thema der Mitgliederversammlung und Informationstagung des Internationalen Mais- und Informationsrings (IMIR), die am 21. Februar in Breisach am Rhein stattfindet. Auf dem Programm steht ein Beitrag des als „Bauer Willi“ bekannten Landwirts und Agrarbloggers Dr. Willi Kremer-Schillings zum Thema „Brauchen wir eine Agrarwende?“. Außerdem will Gottfried May-Stürmer vom baden-württembergischen Landesverband vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) seine Vorstellung von regionaler und nachhaltiger Landwirtschaft darlegen. Außerdem sind Beiträge zur regionalen Landwirtschaft in der Schweiz, dem Elsass und Baden geplant. Im IMIR haben sich in den 1960er Jahren Maisanbauer und Berater aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zusammengefunden. Seither treffen sie sich einmal jährlich zum Informationsaustausch.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung