Webkonferenz „Statusseminar Power-to-Gas“

19.05.2020
Veranstalter: Centrales Agrar-Rohstoff-Marketing- und Energie-Netzwerk
Ort: Internet
www.carmen-ev.de

Über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Speicherung der Energie von temporären Stromüberschüssen in Gasform durch sogenannte Power-to-Gas-Anlagen informiert das Centrale Agrar-Rohstoff-Marketing- und Energie-Netzwerk (CARMEN) in einer Webkonferenz, die unter dem Titel „Statusseminar Power-to-Gas“ am 19. Mai stattfindet. Wie CARMEN dazu mitteilte, spielen Langzeitspeicher und die Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität mit einem steigenden Anteil von erneuerbaren Energien an der Energieversorgung eine immer wesentlichere Rolle für die Stabilisierung des Gesamtsystems. Neben weiteren Flexibilitätsoptionen würden Power-to-Gas-Anlagen künftig einen Beitrag in diesem Bereich leisten. Laut CARMEN kann dabei mit Hilfe von Konversionsverfahren entweder Wasserstoff oder Methan erzeugt werden. Beide Endprodukte böten wiederum unterschiedliche technische Möglichkeiten zur Konversion der Produkte sowie verschiedene Vor- und Nachteile etwa bei Speicherung, Verwertung oder Wirkungsgrad. Zudem wirkten sich die aktuellen rechtlichen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stark auf den Einsatz der Technik aus. Die Webkonferenz beleuchtet CARMEN zufolge unter anderem den Status quo von Power-to-Gas, mögliche Anwendungsgebiete und Potentiale sowie Grenzen und Herausforderungen. Zudem werde die Funktionsweise der unterschiedlichen Technologien dargestellt und Projektvorstellungen der Hersteller verdeutlichten den Stand der Anwendungen anhand von praktischen Beispielen. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nach Angaben von CARMEN bis zum 12. Mai möglich. Der Tagungsbeitrag beträgt 30 Euro; für Mitglieder des Netzwerks, Studenten sowie Vertreter bayerischer Behörden werden 20 Euro fällig. Zugangsvoraussetzung ist ein PC oder Laptop sowie eine gute und stabile Internetverbindung.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung