Webkonferenz zur Wirtschaftlichkeit erneuerbarer Energien

13.05.2020
Veranstalter: Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk
Ort: Internet
www.carmen-ev.de

Über aktuelle Herausforderungen in Sachen Wirtschaftlichkeit von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien informiert das Centrale Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk (CARMEN) auf einer Webkonferenz, die unter dem Titel „Erneuerbare Energien ohne EEG-Vergütung - so geht’s“ am 13. Mai stattfindet. Im Rahmen der virtuellen Veranstaltung beleuchten Fachleute CARMEN zufolge unter anderem, wie Erneuerbare-Energien-Anlagen auch nach Auslaufen der EEG-Vergütung wirtschaftlich betrieben werden können. Die Webkonferenz beginnt um 9.30 Uhr und richtet sich unter anderem an Planungsbüros, Anlagenbetreiber und Investoren. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist laut CARMEN bis zum 8. Mai möglich. Der Tagungsbeitrag beläuft sich auf 30 Euro; für Mitglieder des Netzwerks, Vertreter bayerischer Behörden und Studenten gilt ein ermäßigter Beitrag von 20 Euro. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein Laptop oder PC sowie eine gute und stabile Internetverbindung.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung