WLV-Veredlungstag

19.03.2020
Veranstalter: Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband
Ort: Münster
www.wlv.de

Der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV) lädt Tierhalter zu einem Veredlungstag zum Thema „Zukunft der Nutztierhaltung - welcher Weg ist der richtige?“ in Münster ein. Am 19. März wird dem WLV zufolge in Fachvorträgen und Diskussionsrunden erörtert, wie die Zukunft der Tierhaltung gesichert und den Bauernfamilien Planungssicherheit und Perspektiven ermöglicht werden können. „Wir stellen fest, dass zunehmend von politischer und gesellschaftlicher Seite Anforderungen an die Tierhaltung gestellt werden“, sagte WLV-Präsident Hubertus Beringmeier. Wie die Bauernfamilien diesen Ansprüchen Rechnung tragen können, soll auf dem Veredlungstag diskutiert werden. Dazu wird der Vorsitzende des Kompetenznetzwerks Nutztierhaltung, Jochen Borchert, die Nutztierstrategie des Bundes vorstellen. Zur Nutztierstrategie von Nordrhein-Westfalen wird Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann vom Düsseldorfer Landwirtschaftsministerium sprechen. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in der Halle Münsterland statt.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung