Seminar für Pferdefreunde

22.04.2021
Veranstalter: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Ort: Internet
www.landwirtschaftskammer.de

Wer sich in der Haltung und Fütterung von Pferden weiterbilden möchte, kann zwei Online-Seminare der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen besuchen. Am 22. April erläutern Experten, welchen Einfluss die Haltungsbedingungen auf die Gesundheit der Tiere haben. Dabei erfahren die Teilnehmer anhand von Praxisbeispielen, wie der Gesundheitszustand der Pferde analysiert werden kann und wo Verbesserungsbedarf besteht. Das zweite Seminar am 5. Mai beschäftigt sich der Kammer zufolge mit einer tiergerechten Fütterungsstrategie für Zucht- und Sportpferde. Die Teilnahme an diesem Seminar kostet 105 Euro; Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus Nordrhein-Westfalen zahlen 85 Euro. Der Beitrag für das erste Seminar liegt laut Kammerangaben bei 100 Euro beziehungsweise 80 Euro. Beide Veranstaltungen beginnen um 9.00 Uhr und enden um 12.30 Uhr. Weitere Informationen sowie die Online-Anmeldung für beide Seminare gibt es beziehungsweise ist möglich unter www.landwirtschaftskammer.de in der Rubrik Weiterbildung.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung