„Umstellertag“ ökologische Schweinehaltung

26.01.2021
Veranstalter: Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Ort: Echem
bit.ly/3idKf4U

Ein Seminar über die Umstellung der Schweinehaltung auf die ökologische Produktionsweise veranstaltet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen am 26. Januar 2021 im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum (LBZ) Echem. Auf dem Programm dieses „Umstellertages“ steht unter anderem ein Vortrag über den Weg in die Bioschweinehaltung, wobei Anforderungen, Richtlinien und Förderung thematisiert werden. Zudem sollen die Perspektiven am Markt für Bioschweine beleuchtet werden. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Stallbaulösungen und das Fütterungsmanagement. Darüber hinaus ist die Besichtigung der „ökologischen Lehrwerkstatt Schwein“ geplant. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 37 Euro; außerdem werden 23 Euro für Verpflegung erhoben. Interessierte können sich im Internet anmelden.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung