VDLUFA-Kongress 2021

14.09.2021 - 15.09.2021
Veranstalter: Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten
Ort: Speyer; Internet
vdlufa-kongress2021.streavent.de/

Aufgrund der Corona-Pandemie führt der Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) seinen Kongress 2021 am 14. und 15. September in hybrider Form durch. Wie der Verband in einem Hinweis auf die Veranstaltung mitteilte, gilt das für den Workshop am Vormittag und die Plenartagung am Nachmittag des Folgetags. Dazu werde es einer begrenzten Teilnehmerzahl ermöglicht, am Kongress vor Ort teilzunehmen; für alle anderen Teilnehmer würden die Plenartagung und der Workshop digital aus der Aula der Universität Speyer übertragen. Alle Öffentlichen Sitzungen mit eingereichten Beiträgen aus den Bereichen pflanzliche Produktion, tierische Produktion und Futtermittel, Saatgut sowie Analytik fänden am 16. September ausschließlich in digitaler Form statt. Sollte sich die Infektionslage bis September wieder verschlechtern, finde der Kongress ausschließlich digital statt, so der Verband. Die Registrierung beziehungsweise Anmeldung zur Teilnahme am VDLUFA-Kongress ist noch bis zum 1. September möglich.


Übertragen Sie diesen Termin in ihren Kalender:

Termin herunterladen (bitte einloggen)

Kompakt


Das digitale Nachrichtenangebot von Agra-Europe

Lesen Sie die wichtigsten Meldungen des Tages

Am PC oder mobil stets auf dem Laufenden

Berichterstattung in gewohnter Agra-Europe-Qualität

Das tägliche Geschehen zusammengefasst im AgE Newsletter

Verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung