Neueste Agrarnachrichten

BERLIN. Kritik an der Grundsatzklage für „Sauberes Wasser“ der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen die Bundesrepublik hat der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, geübt.

BRÜSSEL. Die EU-Kommission hat den Mitgliedstaaten die Erlaubnis erteilt, die diesjährigen Beihilfen aus der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) aufgrund der Dürreproblematik vorzeitig auszuzahlen.

WASHINGTON. Die im Rahmen des Handelsstreits mit den USA eingeführten chinesischen Strafzölle für US-Schweinefleisch scheinen erste Wirkung zu zeigen.

Neueste Ausgabe:
Agra-Europe 29/2018

Werfen Sie einen Blick auf die Titelthemen.

Ältere Ausgaben