Neueste Agrarnachrichten

BERLIN. Seine strikt ablehnende Haltung gegenüber erneuten Verschärfungen des Düngerechts hat der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) bekräftigt. DRV-Hauptgeschäftsführer Dr. Henning Ehlers warnte heute in Berlin vor erheblichen Einschnitten in die landwirtschaftliche Praxis, sollten die von Bundeslandwirtschaftsminister Julia Klöckner angekündigten Änderungen an der Düngeverordnung tatsächlich kommen.

MÜNSTER. Stimmungsmache gegen die Tierhaltung, Auflagenflut und fehlende Perspektiven sind die wichtigsten Gründe, warum viele Schweinehalter hierzulande nicht mehr weiter machen wollen.

BERLIN. Eine „Trendumkehr“ beim Rückgang der Insekten und ihrer Artenvielfalt will Bundesumweltministerin Svenja Schulze mit dem „Aktionsprogramm Insektenschutz“ erreichen, das sich derzeit in der Ressortabstimmung befindet.

Neueste Ausgabe:
Agra-Europe 08/2019

Werfen Sie einen Blick auf die Titelthemen im aktuellen Heft oder in älteren Ausgaben.